Luftbild Bremen Schnoorviertel

Luftbild Bremen – Schnoorviertel

Der Schnoor – auch das Schnoorviertel genannt (von niederdeutsch Schnoor, Snoor = Schnur) – ist ein mittelalterliches Gängeviertel in der Altstadt Bremens und auch der Name der Straße Schnoor in diesem Viertel. Das Quartier verdankt seine Bezeichnung dem alten Schiffshandwerk. Die Gänge zwischen den Häusern standen oft in Zusammenhang mit Berufen oder Gegenständen: So gab es einen Bereich, in welchem Seile und Taue hergestellt wurden (Schnoor = Schnur), und einen benachbarten Bereich, in dem Draht und Ankerketten gefertigt wurden (plattdeutsch Wiere = Draht), woher die Straße Lange Wieren ihren Namen hat.  (Quelle: Wikipedia.de)

Weitere #FOTOFLUG Luftbilder von Bremen in unserem #Luftbilddienst Archiv unter http://www.luftbild.de/luftbild-archiv/luftbilder-bremen/