2018_02_13 Luftbild Gelsenkirchen Buer 18k3_0563

Das Rathaus Buer in Gelsenkirchen im Luftbild

1909 wurde ein Architektenwettbewerb für das Rathaus Buer beschlossen, jedoch alle 62 Entwürfe verworfen. So musste Mitte 1909 der Regierungsbaumeister Josef Peter Heil mit Entwurf und Leitung beauftragt werden. Auch seine Pläne wurden wieder geändert und um einen großen Anbau erweitert. Im Juni 1910 wurde mit dem Bau begonnen und dieser im September 1912 eingeweiht. Es entstanden über 100 Räume und 4 Sitzungssäle. Erster Bürgermeister war Dr. Carl Russel. 1952/53 wurde der östliche Anbau errichtet. 1988 wurde das westliche, alte Rathaus samt Turm unter Denkmalschutz gestellt.

(Quelle: wikipedia.de)

2018_02_23 Luftbild Wasserschloss Herten 18k3_0554

Luftbild vom Wasserschloss in Herten

Das Schloss Herten ist ein Wasserschloss am westlichen Rand der Hertener Innenstadt im Kreis Recklinghausen. Es liegt inmitten eines alten englischen Landschaftsgartens und wurde 1376 erstmals urkundlich erwähnt. Seit 1962 steht das Hauptgebäude der Schlossanlage unter Denkmalschutz.

Die heutigen Gebäude wurden im 16.  und 17. Jahrhundert durch den Coesfelder Baumeister Henric de Suer und seinen Sohn Johann für die Familien von Stecke und von Nesselrode errichtet. Nachdem das Hauptgebäude nach dem Ersten Weltkrieg als Wohnsitz aufgegeben worden war, verfiel es zusehends und drohte durch Bergwerksschäden einzustürzen. Erst eine durchgreifende Sanierung durch den Landschaftsverband Westfalen-Lippe von 1974 bis 1989 bewahrte die spätgotische Anlage vor dem völligen Verfall.

(Quelle: wikipedia.de)